Näppärit

Die begeisternde Instrumentalpädagogik aus Finnland

NÄPPÄRIT KONZERT

26.11.2017, in Porvoo

   Finnland

„Das Musizieren in der finnischen Volksmusik-Fiddel-Tradition ist eine der schönsten Erfahrungen im Leben eines Menschen!”

Pekka Kuusisto, finnischer Violinist

 

 

Orchester von Anfang an!

 

Alle bilden gemeinsam ein Orchester – von kleinen Kindern bis zu Erwachsenen, vom Anfänger bis zum Profi. Alle lernen gemeinsam und haben viel Spaß. Auch das Publikum. Denn es klingt sehr gut. Und Vitalität und Spielfreude wirken ansteckend. All das ermöglicht die Näppäri-Methode quer durch alle Musikstile. Beim renommierten (und seit über 50 Jahren bestehenden) finnischen Kaustinen Folk Music Festival treffen regelmäßig über 500 Näppäri-Musiker aus der ganzen Welt zusammen.

 

Diese Instrumentalpädagogik wurde in den 1980er Jahren von Mauno Järvelä auf Basis von „Pelimanni“, der finnischen Volksmusik-Fiddel-Tradition, entwickelt. Im Zusammenspiel von Kindern, Jugendlichen und Profis setzt sie Impulse für die Arbeit von Orchestern und deren Kontakten mit Musikschulen. Sie erhöht die Popularität von Streichinstrumenten. Sie bietet neue Möglichkeiten für den Unterricht von Streicherklassen und Jugendorchestern. Mit ihr werden Kontakte zwischen verschiedenen Bevölkerungsschichten und Generationen möglich.

 

Wir vertreten exklusiv die Näppäri-Musiker und -Pädagogen bei ihrer Arbeit im deutschsprachigen Raum. Wir beraten Orchester, Festivals und Musikschulen bei der Einführung der Näppäri-Pädagogik und bei der Entwicklung von Kooperationen. Außerdem bieten wir Unterstützung bei Fundraising-Aktivitäten und Öffentlichkeitsarbeit an.

 

Werden Sie Teil der internationalen Näppäri-Familie!

 

 

 

© 2018, Allegra Konzertagentur

DATENSCHUTZ

IMPRESSUM